hundepfote.org

Nen Hundeblog? Neee, viel mehr als das.....

gesunde Hunde

 

Auf diesen hundeverrückten Seiten findest du mega viele Infos, die dich als Hundefreund sicher interessieren:

  • Was tun, wenn die Fellnase eine Ohrenentzündung hat?
  • Wie geht man mit einem Angsthund um?
  • Was bewirken Bockshornklee oder Hagebuttenpulver?
  • Was genau ist der Parovirus?

Natürlich gibt es hier auch Storys über unsere drei Chaoten – und über ihre Eskapaden. 

Fragen? Ideen? Wünsche? Kritik?

Schreib uns einfach eine Mail an:

info@hundepfote.org

Schau mal - unsere neuesten Artikel

Amy und Miss Piggy

Kann mein Hund fernsehen?

Hunde sehen mit einer etwa 6-fach geringeren Sehkraft als wir es tun. Biologisch betrachtet, spielen beim Hund der Geruchs- und Hörsinn eine höhere Rolle als

weiterlesen

Die Pubertät beim Hund

Die Pubertät beim Hund 🐕 In dieser spannenden Phase gilt es einen kühlen Kopf zu bewahren, damit ihr später harmoniert – als Team Partner 🐕

weiterlesen

West Highland White Terrier

Der West Highland White Terrier, auch bekannt als Poltalloch Terrier oder einfach nur Westie, hat schottische Wurzeln. Er ist zäh, mutig, kernig, hat immer was

weiterlesen

Jetzt in den Newsletter eintragen....🐕

...und das erste Kapitel der Verdauungsfibel gratis erhalten - und zu den ersten Lesern gehören, die das ganze Buch günstiger bekommen - ist das ein Angebot? Jepp, ist es.

Beliebte Artikel

Dein Hund erbricht gelben Schleim?

DAS dürfte jeder Hundebesitzer kennen: Die Fellnase erbricht sich - und heraus kommt gelber Schleim. was hat es damit auf sich? Im Artikel findest du alle Infos zu diesem "Phänomen".

Warum fressen Hunde so gerne Gras?

Manche Hunde scheinen lieber zu Grasen denn zu Toben. Woran liegt das? Auch wir haben eine "Kuh" im Hundekostüm, die gerne auf die Weide geht. Lese im Artikel, was es mit dem "Grasfressen" auf sich hat.

Propolis für Hunde

In diesem Artikel schauen wir einfach mal auf das, was Bienen neben Honig noch herstellen: Propolis.

Wichtig

Über uns

Wir sind zwei g´standene Weibsbilder mit einer riesigen Portion Liebe zu Tieren und zur Natur. Mit unseren drei Hunden leben wir am Rande des Taunus und kennen zumindest die Südseite in- und auswendig. 

Unsere drei Chaoten hören (meistens) auf die Namen Sasha, Amy und Nele. Während Sasha fortwährend die Sonne aus dem Allerwertesten scheint, ist Amy eine zickige Diva. Nele? Vollkommen ohne Temperament und stinkend faul. 

Hier findest du mehr “über uns“. 

3 Hunde zum tierisch-gesundes-Team 

Die Autorinnen