Hundemantel im Test

Es gibt Hundebekleidung mit Sinn und Verstand und es gibt Hundebekleidung, die nichts, aber auch rein gar nichts mit Tierliebe zu tun hat, sondern nur den eigenen Reichtum präsentieren soll. Für Letzteres habe ich nichts übrig und somit geht es heute um den Hundemantel im Sinne von “mein Hund friert, ist krank oder hat sonst…

Wie oft darf ein Hund gebadet werden?

Ein heißes Thema! Ginge es nach den Hauptakteuren in diesem Bericht selbst, dürfen sie niemals gebadet, gewaschen, geduscht oder sonstwas werden. Zumindest gilt dies für die meisten Fellnasen. Dieser Meinung schließt sich eine kleine, feine Minderheit besorgter Hundehalter an, die ihre Ansichten empört in den Tiefen des weltweiten Netzes zum Ausdruck bringen: “Einen Hund baden? N-I-E-M-A-L-S. Die Haut…

Welchen Rassen gehört mein Hund an?

Mal ehrlich – wir lieben unsere Promenadenmischungen, ganz sicher. Aber es wäre doch interessant zu erfahren, was sich so alles für Rassen in unseren Mischlingen verbergen – oder? Ich habe jetzt einen DNA-Test in Auftrag gegeben, der darüber Aufschluss geben soll, was sich so alles in Sasha tummelt. Bei Nele ist es eigentlich fast klar, bei Amy sowieso.

Hundepfote – Ratgeber, Blog – so muss Hund!

Hier gibt es Spannendes, Informatives. Lustiges, Nachdenkliches – aber auch mal Kontroverses. Als stetes Beispiel müssen meine eigenen drei Fellnasen herhalten – mal um Produkte zu testen, mal um das Hundeverhalten in der Praxis zu studieren. Das Ergebnis meiner “Studien” bekommen Sie hier frisch angeboten. Ich freue mich, dass Sie hier sind!

Wie viel Schlaf braucht ein Hund?

Wie viel Schlaf braucht ein Hund? Geht es nach Nele, wäre die Antwort 23 Stunden und 55 Minuten. Die restlichen 5 Minuten sind dem Fressen vorbehalten. Ginge es nach Sasha, muss ein Hund überhaupt nicht schlafen – Zeitverschwendung. Doch wie verhält es sich nun? Wie viel Zeit sollte ein Hund im Durchschnitt schlafen, um gesund und fit zu bleiben? Im Beitrag finden Sie die spannende Antwort.

Teebaumöl für Hunde und Katzen?

Kürzlich saß ich mit meinen drei Hunden beim Tierarzt, als zwischen weiteren wartenden Herrschaften eine Diskussion darüber entbrannte , ob Teebaumöl eine wirksames Allheilmittel der Natur (Dame mit Katze) ist oder ob es sich doch um einen “Schmarrn” handelt (Herr mit Rehpinscher). Ich lauschte gespannt, ob sich denn mein “Wissen” in den hin- und herfliegenden…