Teufelskralle für Hunde

Teufelskralle für Hunde

Die afrikanische Teufelskralle (Harpagophytum procumbens) trägt ihren etwas unheimlich anmutenden Namen zu Unrecht, denn statt Teufelszeug handelt es sich bei der Pflanze um etwas Gutes. 

Besonders ein Inhaltsstoff ist für ihre Bekanntheit verantwortlich, der sich in der Wurzel der Teufelskralle versteckt: das Glykosid Harpagosid.

Es versteht sich von selbst, dass ein kranker Hund in die Hände eines Tierarztes gehört! Hausmittel sind nur dann eine Option, wenn es sich um leichte Beschwerden handelt oder wenn der Tierarzt sein “OK” gibt.
Einer tragenden Hündin sollte keine Teufelskralle verabreicht werden!

Teufelskralle für den Hund kaufen

Es gibt viele Mixturen, die aus mehreren Bestandteilen pflanzlicher Wirkstoffe bestehen. Zudem gibt es noch Präparate, die zu 100 Prozent aus reiner, naturbelassener Teufelskrallenwurzel bestehen. So etwa unsere Teufelskralle, deren Ursprung in Südafrika liegt, der Heimat des Gewächses.


DAS Buch für jeden Hundebesitzer: DAS Buch für jeden Hundebesitzer:
Jetzt mein Buch anschauen: “Vorne rein, hinten raus”. Darin erfährst du alles, aber wirklich auch alles über die Verdauung deines Hundes. Als Print, als Kindle oder natürlich als PDF 🙂 Sodbrennen? Durchfall? Erbrechen? Welche Pflanzen helfen? Wie oft muss mein Hund Häufchen machen? Und so weiter und so fort….


 

Wichtig!
Alle bereitgestellten Informationen auf tierisch-gesundes.de sind ausschließlich informeller Natur. Sie ersetzen keineswegs den Tierarzt!

Über Martina Pfannschmidt 179 Artikel
Martina gehört zur Spezies “wissenschaftsorientiert” und weiß einiges über die sogenannte “Phytotherapie”, also die Pflanzenheilkunde – die im Übrigen nix mit der Homöopathie zu tun hat. Die meisten Texte bezüglich Gesundheit, Krankheiten, Heilpflanzen und Naturstoffe stammen aus ihrer Feder. Alle Texte werden zudem regelmäßig durch eine Tierärztin geprüft.

2 Trackbacks & Pingbacks

  1. Grünlippmuschel für Hunde - ein Segen für Gelenkerkrankungen
  2. Hagebutte für Hunde - eine Powerfrucht mit hohem Mehrwert

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*