In dieser Kategorie geht es um uns Zweibeiner. Manchmal formen wir einfach nur so unsere Gedanken in den Tag hinein, manchmal geht es darum, warum wir überhaupt bloggen. Es ist einfach eine persönliche Rubrik, damit ihr als Leser wisst, was uns so an- und umtreibt.

Alles falsch gemacht, Teil 1

24. Juli 2017 0

Wir Hundebesitzer sind ja fast alle gleich. Da ist unser Herzensfreund Hund und natürlich möchten wir ihn hätscheln und tätscheln, lieben und geliebt werden. Klar, geht mir auch nicht anders mit meinen drei süßen Mäusen. Weiterlesen

Leben und leben lassen

15. Mai 2017 2

Seit vielen Jahren stecken wir Fleiß, Zeit und Herzblut in unseren Hundeblog, um euch, unsere Leser, zu erfreuen. Wir möchten euch nicht langweilen mit irgendeinem schlappig niedergeschriebenen Artikel, wir möchten euch mit Mehrwert informieren. Vielen Weiterlesen

Heimat – Gedanken dazu (Blogparade)

7. Mai 2017 4

Das passt doch: Anwolf ruft zur ersten Blogparade auf – ich möchte erstmals an einer Solchen teilnehmen. Der Grund ist simpel: es geht um das Thema “Heimat”. Was ist das? Wie fühlt sich “Heimat”an, dieser Weiterlesen

Hunde fotografieren – wir üben.

10. September 2016 4

Hunde fotografieren – wir üben noch. Das Ergebnis dieser Bemühungen könnt ihr Woche für Woche im Hundeblog “bestaunen” oder ihr schaut mal auf der Seite rein, da gibt es neue Bilder. Exklusiv geknipst, mit etwas bockigen Models. Weiterlesen

Zeit für Veränderungen

27. August 2016 0

Es wird Zeit, um Veränderungen anzugehen. Während meine drei Nervensägen aktuell in der Vulkaneifel verweilen, hatte ich etwas Zeit, mir über diesen Hundeblog Gedanken zu machen. Das Ergebnis dieser Gedankenmacherei könnt ihr im Artikel nachlesen. Weiterlesen

Sieben Hunde leinenlos im Griff

15. Juni 2016 0

Wenn wir mit sieben Hunden durch die Walachei latschen, ziehen wir durchaus mal erstaunte Blicke anderer Spaziergänger auf uns. Denn – alle sieben Hunde dürfen frei laufen. Und alle sieben Hunde trotten brav hinter uns her, wenn ein anderer Spaziergänger oder Radfahrer den Weg kreuzt. Weiterlesen

Betsy soll leben!

10. April 2016 0

Betsy wollte nicht kämpfen. Aber Menschen, die keine sind, wollten es. Ich hoffe, der Spruch “Tränen kehren eines Tages zu ihrem Verursacher zurück” bewahrheitet sich. Weiterlesen

Ich will den Dreck nicht sehen!

3. März 2015 2

Heute geht es mal um den Abschaum der Menschheit und wie damit umgegangen wird. Es gibt keine Tipps, keine Ratschläge, kein Produkt wird vorgestellt und ich äußere ausschließlich meine persönliche Meinung. Es brennt mir auf Weiterlesen

1 2