• Hundegesundheit

    Zeckenmittel – mein Favorit

    Jedes Jahr aufs Neue….., die Frage: “wie schütze ich meinen Hund vor Zecken”? Wahrlich eine Herausforderung, denn kaum jemand möchte seinen Hund mit Chemikalien bombardieren nur damit er keinem Zeckenangriff ausgeliefert wird. Zecken sind entsetzliche Plagegeister und können unseren Hunden ernsthaft Schaden zufügen. Ich habe im letzten Jahr einige Mittelchen probiert und habe es gefunden: “Zeckenmittel – mein Favorit”! Die einfachste Lösung – aber die Schlechteste für den Hund Was hilft gegen Zecken? Immer mehr Hundebesitzer gehen weg von den chemischen Waffen gegen Zecken, die zwar helfen die Biester fernzuhalten, aber für den Hund auch eine gesundheitliche Gefahr darstellen, denn es handelt sich meist um Nervengift. Es hat schon viele…

  • Hundepedia

    Körpersprache des Hundes

    Kürzlich habe ich euch den Artikel Körpersprache Hund vs Mensch zur Verfügung gestellt, ein immer wieder interessantes Thema. Deswegen möchte ich heute noch einmal ganz spezifisch auf die Körpersprache des Hundes eingehen. Denn nur wer seinen Hund versteht, kann richtig mit ihm kommunizieren.  Körpersprache = Verhalten Ich beginne mal mit Hunden, die sich anderen Hunden und auch Menschen gegenüber völlig “normal” verhalten, also mit Hunden, die gut sozialisiert sind. Hunde begegnen sich meist neugierig. Der Blick wird aufmerksam, die Ohren drehen sich in Richtung des “Objekt”, Kopf und Körper richten sich auf, jedoch ohne sich zu versteifen, meist wedeln sie leicht mit der Rute. Verhält sich das Gegenüber genauso, kannst du…

  • Hundeartikel im Test

    Hundebademantel?

    Ein Bademantel für Hunde? Ist das nicht gesponnen? Naja, es kommt drauf an wie oft ein Hund gebadet werden muss, weil er draußen zum Schweinchen mutiert. So wie unsere Sasha, die um keine Pfütze einen Bogen machen kann und jedes Schlammloch im Sturm erobern muss. Damit sieht sie bei Schmuddelwetter aus wie ein Schwein und somit darf sie nicht aufs Sofa. Ein Dilemma. Hundebademantel Du hast einen Hund, der sich bei (fast) jedem Spaziergang mit Schlamm besudeln muss und sich anschließend im Dreck paniert? Willkommen im Club – auch wir haben mit Sashi-Spatz solch ein Exemplar. Das heißt, sie benötigt öfter mal eine Dusche. Aber – eigentlich mag ich es…

  • ich so, mit 5 Wochen
    Hundeerziehung

    Ein Welpe kommt in die Familie

    Du hast eine Entscheidung getroffen, herzlichen Glückwunsch! Und nun ist es soweit, dein neuer bester Freund zieht zu dir. Hast du auch an alles gedacht, was er/sie braucht? Ein Welpe kommt in die Familie bedeutet aber auch eine Veränderung des Tagesablaufes, denn deine Fellnase hat Ansprüche. Ein großer Garten zum Beispiel ist schön, aber als Auslaufzone für deinen Hund keinesfalls ausreichend. Er möchte die Welt erkunden, und zwar mit dir gemeinsam. Was muss ich alles bedenken? Lebst du allein oder hast du eine Familie? Wenn ja, müssen natürlich alle Familienmitglieder mit der Anschaffung eines Hundes einverstanden sein. Ist gewährleistet, dass dein Hund nicht den ganzen Tag alleine Zuhause ist, wenn…